Der Ort Untermaßfeld

Bitte diese Seite vorlesen

Die Gemeinde Untermaßfeld liegt in reizvoller waldreicher Landschaft im Werratal (ca. 400 ha Waldanteil). Die Gemeinde Untermaßfeld ist umgeben von dem Stillberg (ca. 500 m) und dem Hexenberg (478 m). Untermaßfeld liegt im Werratal, an den Schnittpunkten von Thüringer Wald und Rhön.
Unser Ort ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Umgebung, für Besuche der Stadt Meiningen mit ihrem Theater und dem Schloß Elisabethenburg, mit dem Schlosspark und den Museen. Weiterhin ist ein Besuch in der Goetz- Höhle (größte für Besucher zugelassene Kluft- und Spalthöhle in Europa) in Meiningen zu empfehlen.

 

Luftbild Untermassfeld Kirche von Untermaßfeld

 

Es gibt von hier aus viele lohnende Ausflugsziele. Man erreicht von Untermaßfeld aus in kurzer Zeit zum Beispiel das Schillermuseum in Bauerbach, oder auch den Trusetaler Wasserfall, die Sandstein- und Märchenhöhle in Walldorf, das Erlebnisbergwerk in Merkers.
Auch Oberhof, bekannt als Wintersport- Hochburg von Thüringen, ist über die Autobahn A71 in gut 40 Minuten erreichbar.
In der gleichen Zeit ist man über die B19 in Eisenach angekommen. Dort kann man sich auf die Wartburg, das Bach- und Lutherhaus und auf das Automobilbaumuseum freuen.

Untermaßfeld hat momentan ca. 1371 Einwohner (1990 waren es 1194)

In Untermaßfeld sind mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe, Dienstleister und Einzelhändler ansässig.